Die Macht der Worte – Teil 2

Die Macht der Worte

Im letzten Teil „Die Macht der Worte“ hatte ich auf Reizworte (Triggerworte) aufmerksam gemacht, die häufiger ein bis eben harmonisch geführtes Gespräch unerwartet „kippen“ lassen. Der weitere Verlauf eines solchen Gespräches wird in der Regel als zäh und enorm kräftezehrend wahrgenommen.

Gerade im Businesskontext ist aber ein konstruktives Klima für einen erfolgreichen Abschluss von relevanter Bedeutung .

Von daher erscheint mir eine konsequente „Vermeidungsstrategie“ solcher Triggerworte absolut sinnvoll.

Gezielter Einsatz der Verstärkerworte

Jetzt geht es um eine Übung, die Sie dafür sensibilisieren soll, Reizworte gegen Verstärkerworte zu ersetzen. Der Nutzen besteht für Sie darin, bei Ihrem Gesprächspartner kontextbezogene positive Emotionen zu verstärken. Diese emotionale Zuwendung führt zu mehr Annäherung, und damit zu mehr Wohlwollen beim Gesprächspartner.

Bei der folgenden Übung ersetzen Sie bitte die aufgelisteten Reizworte wenigstens durch ein neutral besetztes Wort, oder noch besser durch ein Verstärkerwort.

Reizworte:

  • Problem
  • teuer
  • Wettbewerb
  • Kostenintensiv
  • Kein Problem
  • billig
  • aber
  • doch
  • trotzdem
  • jedoch
  • ersatzweise
  • umsonst
  • Ja, aber …

Viel Erfolg, wir sind fest davon überzeugt, dass in Ihnen noch viele kommunikative Ressourcen schlummern.

Gehören sie doch zu denen, die diese aktiv erwecken wollen.

Unsere Steinbeis BMI Tipps:

  • Prüfen Sie kritisch, welche Neutralen Worte/Verstärkerworte für Sie akzeptiert und anwendbar ist.
  • Entwickeln Sie möglichst weitere konkrete Beispiele für Ihren speziellen Bedarf.
  • Achten Sie zwingend darauf, dass Ihre Authentizität gewahrt wird.

Investieren Sie in Ihre „Kommunikationskompetenz“ – Sie werden es nicht bereuen!

Wir – als Steinbeis-Transfer-Institut for Business Management and Innovation –
begleiten und unterstützen Sie auf Augenhöhe bei Ihrer „Ausbildung zur Führungspersönlichkeit“  ab dem 27.10.2016 auf Schloss Benkhausen.

Mit herzlichem Gruß,
Ihr Steinbeis BMI Team
[der Mensch macht’s!] – speziell in der Kommunikation

Bildquelle: pixabay.com/ Domino

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *