Die Magie des Zufalls

Genauso könnte ich den Titel vergeben: Die Planbarkeit des Glück´s.

Sofort würden Sie sagen: Glück hat man, oder man hat es eben nicht. Glück ist Zufall.

Wie sieht es aber im Management aus? Können Führungskräfte alles planen?

Ja, zumindest wollen Sie es! Ja, zumindest sind sie der Meinung! Zufall ist unkalkulierbar und hat damit im Management keine Funktion.

Dennoch ist Zufall ein Fakt.

Führungskräfte sind auf Fakten, auf Kalkulation und Berechenbarkeit angewiesen. Zieldefinitionen und Meilensteine bilden dabei den Leitfaden. Was ist aber, wenn sich Misserfolge aufgrund von ungünstigen Einflüssen einstellen? Oder eben, grandiose Erfolge durch glückliche Umstände verbucht werden können?

Glück oder Pech?

Erfolg ist planbar. Das steht fest. Dennoch, die Magie des Zufalls begleitet auch den Manager.

Wir wünschen Ihnen ein glückliches Wochenende mit tollen zufälligen Begegnungen und Anregungen.

Wir – als Steinbeis-Transfer-Institut for Business Management and Innovation –
begleiten und unterstützen Sie auf Augenhöhe.

Mit herzlichem Gruß,
Ihr Steinbeis BMI Team
[ der Mensch macht’s! ] – speziell im der Organisation

Bildquelle: pixabay.com

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.