Verbale Abrüstung – Annäherung leicht gemacht – Teil 1

Posted on 0 Kommentare-Categories Internationales, Karriere, Kommunikation, Marketing & Vertrieb, Mitarbeiterführung, Teamarbeit, Unternehmensführung

Letztendlich ist uns die Tatsache, dass es bestimmte Mechanismen gibt, die eine Annäherung an den jeweiligen Gesprächspartner erleichtern, ja durchaus vertraut. Wenn die Chemie gefühlt stimmt, dann sind schon die Weichen für mehr Nähe gestellt. Aber wie kann das im Detail funktionieren? Dieser und die folgenden Beiträge dieser Blogartikel-Serie bieten Optionen, wie Sie ad hoc … » mehr lesen

Zwei Möglichkeiten – Russische Philosophie

Posted on 0 Kommentare-Categories Allgemein

Sie kennen das ganz sicher aus eigener Lebenserfahrung! Häufig haben Sie in Entscheidungssituationen zwei Möglichkeiten. Die „richtige“ Auswahl führt, wie die folgende Geschichte zeigen wird, zu wirklich weitreichenden Konsequenzen. Das Steinbeis BMI Team wünscht Ihnen viel Freude damit! Zwei Möglichkeiten Wenn du kommst auf Welt, hast du zwei Möglichkeiten: Du kannst werden Mann oder kannst … » mehr lesen

Ein Hoch auf die „Normalos“!

Posted on 0 Kommentare-Categories Mitarbeiterführung, Unternehmensführung

Viele Unternehmen beklagen ihn – den Fachkräftemangel oder auf neudeutsch „War for talents“. Stets geht es in diesem Kampf um die Besten, die eine Unternehmen aktuell auf dem Arbeitsmarkt ergattern kann. Diese Tatsache verdeutlicht sehr drastisch, dass eben diese Talente (High Potentials) eine wirklich wichtige und damit in der Regel knappe Ressource darstellen. Erschwerend kommt … » mehr lesen

Späte Erkenntnis?

Posted on 0 Kommentare-Categories Allgemein, Nach-denkens-wertes?

Manche Ansätze lassen sich hervorragend durch kleine Geschichten transportieren. Genau um so eine Story geht es heute: Der Weise und der Wanderer Eine weiser Mann wanderte gern durch die Natur. Eines Tages fand er im Wald in einem Bachlauf einen seltenen und zugleich wertvollen Stein. Am folgenden Tag traf er einen anderen Wanderer. Dieser war hungrig und der … » mehr lesen

Meetings – die „never ending story“? – Teil 2

Posted on 0 Kommentare-Categories Arbeitsmethoden, Kommunikation, Marketing & Vertrieb, Mitarbeiterführung, Teamarbeit, Unternehmensführung

Der einstige Running Gag „Wo finde ich Führungskräfte, wenn ich sie suche? Im Meeting!“ hat leider wenig an Aktualität verloren. Gerade in „schwierigen Zeiten“, wo sich Märkte rasant verändern, passende Fachkräfte schwer zu bekommen sind, … sind Meetings angesagter den je. Im letzten Blogbeitrag hatte ich ja über eine Studie berichtet, in der mehr als … » mehr lesen

Meetings – die „never ending story“? – Teil 1

Posted on 0 Kommentare-Categories Arbeitsmethoden, Kommunikation, Marketing & Vertrieb, Mitarbeiterführung, Teamarbeit, Unternehmensführung

In nahezu jedem Unternehmen, stehen sie auf der Tagesordnung – die Meetings. Doch wirklich vorbereitete und aktive Teilnehmer sind eher die Ausnahme, als die Regel. Das Kernproblem ist schnell entlarvt: Gefühlte Unproduktivität! Häufig werden Selbstbeweihräucherungen, endloses inhaltsloses Geschwafel, Besserwisserei und ganz beiläufig ein wenig Ego-Pushing wahrgenommen. Bittere Tatsachen Zugegeben, dass klingt eher nach den Ingredienzien … » mehr lesen

Sinn als Bestandteil einer Unternehmenskultur?

Posted on 0 Kommentare-Categories Karriere, Marketing & Vertrieb, Mitarbeiterführung, Teamarbeit, Unternehmensführung

Da sind sich alle mal ausnahmslos einig, dass gerade die Frage nach dem Sinn im Tun absolut prädestiniert ist, um für wirklich gute Entscheidungen und absolut nachhaltige Erfolge zu sorgen. Mit alle meine ich die Ergebnisse der relevanten Trendforscher wie die letzten Gallup-Studien, die Resultate der Corporate Social Responsibility ebenso wie die Studie der Stiftung neue Verantwortung „Jeder … » mehr lesen

Mach mal an der Nähmaschine die Heizung an!

Posted on 0 Kommentare-Categories Kommunikation, Mitarbeiterführung, Teamarbeit

Ich möchte den heutigen Blogbeitrag mit einem Zitat meiner Mutter einleiten. Aus Zeitnot und der Bearbeitung von vielen, vielen Baustellen teilt(e) (Rentnerin) sie das Schicksal von vielen, vielen Führungskräften. Man kommuniziert nicht nur unscharf, sondern so, dass die Insider (in diesem Fall die Familie, Kollegen, Mitarbeiter) die Botschaft verstehen. Alle anderen nicht. Die Zeitersparnis ist zunächst … » mehr lesen