IT-Grundlagen für den Datenschutz (FS)

IT-Grundlagen für den Datenschutz (FS)

Ab Mai 2018 gewinnt die  IT-Sicherheit stark an Bedeutung!
Es gelten die  Vorschriften der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu).

„Dadurch ergeben sich zahlreiche Veränderungen“

Neben zahlreichen grundlegenden IT-Fakten entlarven Sie IT-Risiken und erlernen, wie Sie diese praxisnah minimieren können.

„Der Vorbereitungsworkshop für Menschen mit wenig IT-Erfahrung“

Ideal als solide Plattform für den Workshop „Datenschutz selbst dokumentiert & organisiert“.

Unser Experte unterstützt sie durch praxistaugliche Lösungen für ihre Umsetzung.

Detailinfos

Ab Mai 2018 gelten die Vorschriften der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu). Dadurch ergeben sich zahlreiche Änderungen und die IT-Sicherheit gewinnt stark an Bedeutung.

Im Rahmen unseres Workshops zeigt Ihnen der Referent die wichtigsten IT-Grundlagen, um mögliche Risiken identifizieren und die getroffenen Sicherheitsmaßnahmen dokumentieren zu können. Er greift dabei auf einen umfangreichen Erfahrungsschatz zurück, den er im Laufe seines Berufslebens gesammelt hat.

Vom IT-Administrator, welcher für den Betrieb und die Sicherheit der IT verantwortlich war, bis hin zum Geschäftsführer eines kleinen IT-Dienstleistungsunternehmens. Hinzu kommen seine Erfahrungen als mehrfach bestellter Datenschutzbeauftragter und Chefredakteur eines Fachmagazins für den technischen Datenschutz.

Neben vielen grundlegenden IT-Fakten erfahren Sie in diesem Seminar auch an welchen Stellen häufig IT-Risiken zu finden sind und wie Sie diese praxisnah senken können. Der Fokus liegt dabei auf der üblichen IT-Struktur von Selbstständigen und kleinen Unternehmen.

Wir empfehlen die Teilnahme an diesem Workshop Teilnehmern die über wenig IT-Erfahrung verfügen in Vorbereitung auf den Workshop Datenschutz selbst dokumentiert & organisiert.

Nutzen

  • IT-Grundlagen in Vorbereitung für den Workshop
    “Datenschutz selbst dokumentiert & organisiert”
  • Minimierung von IT-Risiken zum Schutz des Unternehmens
  • Inhalte sowie Praxistipps & Tricks mit Fokus auf Selbstständige und kleine Unternehmen

Inhalte

  • Grundlagen (Geräte, Betriebssysteme, Kommunikation, Virenschutz, Standardbenutzer & -passwörter, Sicherheitslücken)
  • Computernetzwerke & Internet (WLAN, LAN, UMTS & Hotspots, Firewall, Switch und Router)
  • Fernzugriff (VPN, Fernwartung) · Verschlüsselung (Dateien, Festplatte, Transport)
  • Smartphone & Tablets (spezielle Risiken, private/geschäftliche Geräte und private/geschäftliche Nutzung)
  • E-Mail-Kommunikation (Grundlagen und Verschlüsselungsarten)
  • Webseite & Webserver (Webserver, Hosting, CMS, Dienstleister)
  • Telefonie und VoIP
  • Smarthome (Videoüberwachung, externer Zugriff, Heizungssteuerung)
  • Sprachassistenten und Sprachsteuerung (Smartphones, Lautsprecher, TV-Geräte)
  • Sichere Datenlöschung und -entsorgung

Methoden

  • Theorie
  • Praxisbeispiele
  • Vorgehensweise und Beispiel für IT-Sicheheit in einem kleinen Unternehmen

Downloads

Kurzinfo

  • Info: Fachseminar
    IT-Grundlagen für den Datenschutz (FS)
  • Nutzen: Der ideale Vorbereitungsworkshop für Teilnehmer mit wenig IT-Erfahrung auf den Workshop „Datenschutz selbst dokumentiert & organisiert“
  • Dauer:
    Tagesseminar: 1 Tag von 09:00 – 16:30 Uhr
    Abendseminar: 2 Abende von 17:00 – 20:15 Uhr
  • Kosten: 550, – € zzgl. der gesetzl. MwSt. incl. Catering
  • Fakten: Mit diesem Fachseminar erwerben Sie ein Zertifikat des
    Steinbeis-Transfer-Institut for Business Management and Innovation
  • Hinweis:
    Für Teilnehmer, die sich mit dem Thema Datenschutz (DS-GVO 6 BDSG-neu) tiefer auseinandersetzen dürfen, empfehlen wir die anschließende Teilnahme am Workshop „Datenschutz selbst dokumentiert & organisiert“.

Verbindliche Anmeldung

HerrFrau
Gelesen & Einverstanden

Trainer

Sebastian Tausch

Sebastian Tausch

  • Datenschutzbeauftragter (TÜV)
  • Mitglied mit Selbstverpflichtung beim Berufsverband der Datenschutzbeauftragten Deutschlands (BvD) e.V.

Aktuelle Kurstermine

  • 06.10.2018FS ITGDS 181006, Schloss Benkhausen
  • Weitere Termine oder Inhouseangebote gern auf Anfrage!
Noch Fragen?