Benchmarking für den Mittelstand (FS)

Benchmarking ist der systematische Vergleich von Kennzahlen, Prozessen und Lösungen. Ziele sind die Verbesserung der eigenen Abläufe und die Steigerung des Ertrages. Benchmarking ist eines der meist genutzten Managementinstrumente und seit langem Bestandteil des Methodenkoffers moderner UnternehmenslenkerInnen. „Sinnvolle Vergleichsmaßstäbe mit Effekt umsetzen“

Fit für die VUCA-Welt (FS)

Wenn aktuell überhaupt etwas sicher ist, dann dass nichts mehr sicher ist. Fakt ist, die Halbwertszeit neuer Techn

Konfliktmanagement & Führung (FS)

Sie begegnen typischen Konflikten des Tagesgeschäftes , anspruchsvollen Mitarbeitern und Problemlösungstechniken. Ihr individuelles Stressmanagement ist ein weiterer Aspekt diese Moduls. „Konflikte schaffen Potenziale“ Wir unterstützen Sie dabei, dieser anspruchsvollen „Challenge“ gerecht zu werden!

Führen mit Kennzahlen in KMUs (FS)

MitarbeiterInnen zu führen bedeutet diese an das Unternehmen zu binden, ihre Loyalität und ihre Leistungsbereitschaft zu fördern. Zudem stellt gute Führung sicher, dass sich dieses Engagement in den richtigen Prozessergebnissen wieder spiegelt. Kennzahlen können wichtige Hinweise zum Status der Ergebnis- und Zielerreichung für die Führungskraft und die MitarbeiterInnen bereit stellen. „Die richtigen Ergebnisse messen und … » mehr lesen

Datenschutz selbst dokumentiert & organisiert (FS)

Ab Mai 2018 gibt es kein Entkommen mehr! Die Vorschriften der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu) sind umzusetzen. „Unternehmen müssen gemäß Art. 5 DS-GVO einen Rechenschaftsnachweis über die Einhaltung erbringen“ Konkrete Tipps und Tricks zur Dokumentation und Organisation, sowie Vorlagen und Quellen kennzeichnen diesen praxisorientierten Workshop. „Mehr Klarheit ohne Datenschutzbeauftragten“ Unser Experte … » mehr lesen

IT-Grundlagen für den Datenschutz (FS)

Ab Mai 2018 gewinnt die  IT-Sicherheit stark an Bedeutung! Es gelten die  Vorschriften der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu). „Dadurch ergeben sich zahlreiche Veränderungen“ Neben zahlreichen grundlegenden IT-Fakten entlarven Sie IT-Risiken und erlernen, wie Sie diese praxisnah minimieren können. „Der Vorbereitungsworkshop für Menschen mit wenig IT-Erfahrung“ Ideal als solide Plattform für den … » mehr lesen

Moderation in der Prozessbegleitung (ZLG)

Informationen bestimmen im globalen Kontext maßgeblich den Erfolg eines Unternehmens. Moderationen bieten hier „die richtigen“ Werkzeuge, um Ziele zu definieren, abzustimmen und Ergebnisse zu konsolidieren. „Zertifizierte Moderationskompetenz für die Praxis“ Wir begleiten Sie dabei, dieser anspruchsvollen „Challenge“ gerecht zu werden!

Team 4.0 – Das Musketierprinzip (FS)

Unus pro omnibus, omnes pro uno!  „Einer für alle, alle für einen!“, so schworen es sich einst „Die drei Musketiere“ aus Alexandre Dumas gleichnamigen bekanntem Roman. Dieser kollektivistische Ansatz kann durchaus auch auf aktuelle Erfordernisse für nationale und international agierende Teams adaptiert werden. Gerade im Umfeld von Teams, die häufig in diversen Projekten, an verschiedenen … » mehr lesen

Geschäftsprozesse im Unternehmen (FS)

Nur ein ganzheitlicher Blick auf die strategischen Ziele des gesamten Unternehmens kann den langfristigen Bestand nachhaltig sichern. Die Identifikation der relevanten Kernprozesse entlang ihrer Wertschöpfungskette sind elementar. „Geschäftsprozesse – identifizieren – modellieren – optimieren“ Wir unterstützen sie kompetent und pragmatisch bei dieser wichtigen Aufgabe.

Wissensmanagement im demografischen Wandel (FS)

Wertvolles Wissen und Erfahrung verlassen ein Unternehmen, wen ein Mitarbeiter geht. Im globalen Wettbewerb gilt es, über wirksame Strategien zu verfügen, die dieses Potenzial für das Unternehmen sichern, und verfügbar gestalten. „Fach- & Firmenwissen weitergeben & erhalten“ Wir unterstützen sie aktiv und pragmatisch bei dieser wichtigen Aufgabe.