Psychische Belastung am Arbeitsplatz (FS)

Das Thema Stress am Arbeitsplatz und psychische Belastung ist absolut aktuell und zugleich allgegenwärtig. Die Brisanz resultiert aus neuen schnelllebigen Technologien, zunehmender Arbeitsverdichtung und der (überlebens-)notwendigen Flexibilisierung betrieblicher Prozesse. Fakt ist aber auch, dass diese Faktoren die Gesundheit der Mitarbeiter nachhaltig beinträchtigen können. „Von der Erhebung bis zum Maßnahmenplan“

Compliance Management – Mit System zum Erfolg (nach IDW PS 980) (FS)

Mitarbeiter aller Ebenen begehen Compliance-Verstöße! Das muss nicht sein! Dies zu ändern ist eine wesentliche Organisationsaufgabe, die in der Praxis leider allzu oft stiefmütterlich behandelt wird. Die Stärke des Standards nach IDW PS 980 ist, dass er Grundelemente eines angemessenen Compliance Management Systems beschreibt, und Unternehmen zugleich die Freiheit lässt, diese individuell auszugestalten. „Ihr gelebtes … » mehr lesen

Change Kompetenz – Grundlagen Seminar (FS)

Die Fähigkeit, mit Veränderungen souverän umzugehen, zählt aktuell zu den vordergründigen Herausforderungen denen sich Mitarbeiter und Führungskräfte stellen müssen. „Nichts ist so beständig wie der Wandel” (Heraklit von Ephesus) Veränderung bedeutet dabei immer, etwas Bestehendes aufzugeben und einen anderen Zustand zu erreichen. Das ist selten einfach! „Ihr Masterplan für den Change Prozess“ Wir unterstützen sie … » mehr lesen

Content Marketing im Unternehmen (FS)

Ihre Internetpräsenz ist ihre digitale unternehmerische Visitenkarte. Alle Formen von Inhalten im Internet werden dabei als Content bezeichnet. Content Marketing ist eine Variante des Online-Marketing, bei dem durch die Bereitstellung hochwertiger Informationen Kunden gewonnen und/oder ans Unternehmen gebunden werden sollen. „Ihr Masterplan für einen Mehrwert beim Kunden“ Wir unterstützen sie durch erprobte Instrumente die alle … » mehr lesen

Influencer Relations durch Content (FS)

Die richtigen Kontakte zum richtigen Zeitpunkt machen Erfolge! Influencer Relations sind wichtig, um gute Kontakte zu Entscheidern zu knüpfen. Mit ihnen ist es möglich, Publikationen in reichweitenstarken Magazinen zu veröffentlichen. Zudem können Sie für das Reputationsmanagement eingesetzt werden. „Ihre Strategie für relevante Meinungsmacher“ Wir unterstützen sie durch erprobte Instrumente im Beziehungsaufbau zu Entscheidern.

Datenschutz selbst dokumentiert & organisiert (FS)

Ab Mai 2018 gibt es kein Entkommen mehr! Die Vorschriften der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) und des neuen Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG-neu) sind umzusetzen. „Unternehmen müssen gemäß Art. 5 DS-GVO einen Rechenschaftsnachweis über die Einhaltung erbringen“ Konkrete Tipps und Tricks zur Dokumentation und Organisation, sowie Vorlagen und Quellen kennzeichnen diesen praxisorientierten Workshop. „Mehr Klarheit ohne Datenschutzbeauftragten“ Unser Experte … » mehr lesen

Team 4.0 – Das Musketierprinzip (FS)

Unus pro omnibus, omnes pro uno!  „Einer für alle, alle für einen!“, so schworen es sich einst „Die drei Musketiere“ aus Alexandre Dumas gleichnamigen bekanntem Roman. Dieser kollektivistische Ansatz kann durchaus auch auf aktuelle Erfordernisse für nationale und international agierende Teams adaptiert werden. Gerade im Umfeld von Teams, die häufig in diversen Projekten, an verschiedenen … » mehr lesen

Personal-Marketing & Recruiting über XING (FS)

Printmedien und Online-Job-Portale bringen immer geringere Resonanz auf Stellenausschreibungen – bei gleichzeitig hohen Kosten. Und ein externes Recruiting ist ebenfalls kostenintensiv – und man begibt sich zudem in eine gewisse Abhängigkeit. „Professionelles Personal-Marketing & Recruiting via XING „

Frauen in Führungspositionen (FS)

Frauen übernehmen in vielen Bereichen der Wirtschaft die Verantwortung. Trotz ihrer bereichernden Kompetenzen habe sie es in den von Männern geprägten Business-Strukturen deutlich schwerer, ihren Mix aus Qualifikation und sozialer Kompetenz zu positionieren. Frauen machen Dinge anders besser! „Positionieren im Business Kontext“ Wir unterstützen sie aktiv und individuell auf ihrem Weg zum weiblichen Erfolg.

Benchmarking für den Mittelstand (FS)

Benchmarking ist der systematische Vergleich von Kennzahlen, Prozessen und Lösungen. Ziele sind die Verbesserung der eigenen Abläufe und die Steigerung des Ertrages. Benchmarking ist eines der meist genutzten Managementinstrumente und seit langem Bestandteil des Methodenkoffers moderner UnternehmenslenkerInnen. „Sinnvolle Vergleichsmaßstäbe mit Effekt umsetzen“